STEUERfrei – September 2011


Zinsen beim Finanzamt

Für Steuerschulden sind dem Fiskus Kreditzinsen zu bezahlen, die jeweils vom Basiszinssatz der EZB abhängig sind. Der Basiszinssatz wurde zuletzt am 13. Juli 2011 von 0,38% auf 0,88% erhöht.

 

Damit gelten folgende Zinssätze:

 

ab 19.07.2011

davor

Basiszinssatz

0,88%

0,38%

Stundung, Ratenvereinbarung

5,38%

4,88%

Aussetzung bei Berufung

2,88%

2,38%

Jahredifferenzen bei Einkommen- und Körperschaftsteuer

2,88%

2,38%


Bei Jahresdifferenzen aus der Einkommensteuer- und Körperschaftsteuer-Veranlagung (Abnspruchszinsen) beginnt die Zinsberechnung erst am 1. Oktober des Folgejahres. Es werden hier aber auch Guthaben der Steuerpflichtigen zu ihrem Gunsten verzinst.

siehe auch: Zinsen beim Finanzamt (Service-Bereich)


(Marina Polly) 09/11

STICHWORTE: Zinsen beim Finanzamt, Anspruchszinsen, Stundungszinsen, Aussetzungszinsen