STEUERfrei – März 2012


Neue Steuerformulare

Arbeitnehmerinnenveranlagung 2011

Die neuen Formulare L1 (Steuerausgleich), L1k (Kinder) und L1i (internationale Sachverhalte) stehen nicht mehr in der Formulardatenbank des Finanzministeriums als Download zur Verfügung. Grund dafür ist, dass nur die neuen amtlichen Formulare eine digitale Weiterverarbeitung in den Finanzämtern ermöglichen. Daher können die Formulare per E-Mail, telefonisch (z.B. beim Bürgerinnenservice) oder auf der Website des BMF (www.bmf.gv.at) unter Tools, Formulare angefordert werden. Auch eine persönliche Abholung beim Finanzamt ist möglich. Nur für FinanzOnline-Userinnen ist das neue Online-Formular sofort zur Beantragung der Arbeitnehmerinnenveranlagung bereitgestellt.

Umsatzsteuervoranmeldung (UVA) 2012

Ab 2012 muss auch das Papierformular U30 bestellt werden. Dies trifft alle Unternehmerinnen mit einem Vorjahresumsatz unter 30.000 €, deren UVA keine Zahllast ergibt. Der amtliche Vordruck muss ausgefüllt zu den Akten genommen werden. Ansonsten besteht die Verpflichtung die UVA elektronisch über FinanzOnline abzugeben.

siehe auch: Basics:Arbeitnehmerveranlagung (11/2009), Jahreswechsel 2011 (12/2010), Umsatzsteuer-Voranmeldung (12/2010) Steuererklärungen (6/2003) Kleinunternehmerregelung (1/2002) Kleinstunternehmer (12/2010) Jahresausgleich (6/2003) FinanzOnline (4/2011) Arbeitnehmerinnenveranlagung (11/2009)

(Renate Schneider) 03/12