STEUERfrei - Juli 2001

EURO-Beträge, die man vielleicht im Kopf haben sollte!

Nachstehend finden Sie geläufige Beträge aus Steuer- und Sozialversicherungsrecht und deren neu festgesetze Entsprechungen in EURO.

  Beträge in Schilling Beträge in Euro
Buchführungsgrenze Gewerbebetrieb Jahresumsatz S 5.000.000,00 400.000,00
Kleinunternehmerbegünstigung bis zu einem Umsatz von S 300.000,00 22.000,00
Geringwertige Wirtschaftsgüter - bis zu einem Betrag von S 5.000,00 400,00
Kleinbetragsrechnung - bis zu einem Betrag von S 2.000,00 150,00
Taggeld (Diäten) S 360,00 26,40
Nächtigungsgeld ohne Beleg S 200,00 15,00
Kilometergeld (reine Umrechnung, neuer Wert in Euro wurde nicht festgesetzt) S 4,90 0,36
Werbungskostenpauschale S 1.800,00 132,00
Sonderausgabenpauschale S 819,00 60,00
Höchstbetrag für Topf-Sonderausgaben S 40.000,00 2.900,00
Kirchenbeitrag S 1.000,00 75,00
Alleinverdienerabsetzbetrag S 5.000,00 363,00
Zuverdienstgrenze für Alleinverdienerabsetzbetrag S 30.000,00 2.200,00
Zuverdienstgrenze für Alleinverdienerabsetzbetrag mit mindestens 1 Kind S 60.000,00 4.400,00
0% Steuer bis zu einem Betrag von S 50.000,00 3.640,00
50% Steuer ab einem Betrag von über S 700.000,00 50.870,00
Zuverdienstgrenze für Kinderbeihilfe S 120.000,00 8.720,00
Mindestkörperschaftssteuer für GmbH im Quartal S 6.020,00 437,50
Geringfügigkeitsgrenze in der Sozialversicherung S 4.076,00 296,21
Höchstbeitragsgrundlage in der Sozialversicherung S 44.400,00 3.240,00
Versicherungsgrenze für ausschließlich selbständig Tätige S 88.800,00 6.453,36
Versicherungsgrenze für nebenberuflich Tätige S 48.912,00 3.554,52

(Brigitte Heizinger) 07-09/01