STEUERfrei - Dezember 2003

Vorzeitigen Abschreibung für katastrophenbedingte
Ersatzbeschaffung für 1 Jahr verlängert

12 % bei der Ersatzbeschaffung von Gebäuden und 20 % bei der Ersatzbeschaffung von sonstigen Wirtschaftsgütern können ein weiteres Jahr von Betrieben geltend gemacht werden. Für die alternative Steuerprämie für die Beseitigung von Hochwasserschäden ist der 31. Dezember 2003 leider der letzte Tag. Für private Personen bleibt die Absetzmöglichkeit als ausßergewöhnliche Belastung bestehen.

(Renate Schneider) 12/03